Wanderung auf der Trasse der Linzer Ostautobahn

Pic

Created at 14. May. 2022

488 Ansichten
by Solidarwerkstatt

Im Linzer Süden-Ebelsberg- mitten durch das Naturjuwel, dem Naturschutzgebiet der Traun- und Donauauen, plant das Land OÖ und Stadt LInz, eine internationale Transitautobahn zu errichten. Damit soll der Transit- und Schwerverkehr, pendelnd zwischen dem Norden und Süden Europas durch Linz geschleust werden. Eine graviernde Verschlechterung der Wohn- und Lebensbedingungen für Zehntausende Menschen im Linzer Süden und darüber hinaus, wird durch Lärm, Abgase und Feinstaub aus dem Transitverkehr, vorsetzlich und bewusst durch die handelnde Politik verursacht. Die besorgten Bewohnerinnen fordern aus tiefer Betroffenheit einen Stopp dieses Projektes.

Es muss Schluss sein mit dem Ausbau klimaschädlicher Investitionen in den Straßenverkehr.

Stattdessen Investitionen in den öffentlichen Güter, Personennah- und Fernverkehr.

Entlastung der bereits jetzt mehr als 20.000 Bewohner des Linzer Südens und Steyreggs vom schon jetzigen Verkehrschaos.

 

 

 

 

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video