Direkt zum Inhalt

44 Views

Movement 21 & Welt der Frauen I Barbara Stöckl: "Es geht nicht mehr darum, wer Recht hat!"

von DORFbrunnen / am 21.07.2021

Es werden jetzt bald zwei Jahre, dass wir die Movement 21 ins Leben gerufen haben, und eine meiner ersten Botschaften war, dass unsere „Höher-, Weiter- und Schneller-Philosophie“ ausgedient hat. Dann kam Corona und ich habe gemerkt, dass sich diese Einsicht jeden Tag bei mehr Menschen einschleicht. Das war ein Aspekt der mich sehr positiv gestimmt hat. Babara Stöckl ist skeptisch! Sie sieht – am Beispiel von China – wie wir schon wieder voll in dieses alte Denkmuster zurückkehren und wir offensichtlich einfach nicht verstehen können oder wollen, dass „Mehr ist besser“ ausgedient hat, sofern wir in einer Welt leben wollen, die unseren nachfolgenden Generationen auch noch ein erfülltes Leben ermöglichen soll.   Sie plädiert für ein Teilen und tritt für ein Wirtschaftssystem ein, das uns wieder Mensch sein lässt. Sie spricht mir damit aus der Seele. Schaut und hört euch das an und lasst euch so wie ich von einer Frau Stöckl überraschen, wie man sie vielleicht noch nicht kennt.   Gerhard Hinterkörner Business Concierge

Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.