Direkt zum Inhalt

205 Views

Movement21 & Welt der Frauen | Hanni Rützler: „Weg von zu viel, zu schnell und zu nebenbei“

von DORFbrunnen / am 13.04.2021

Sie ist unserem Ruf zu einem Gespräch gefolgt und Christine Haiden hätte sich gerne noch länger mit ihr unterhalten, aber unser Format reicht aus, um euch einen Überblick über die aktuellen Einschätzungen von Hanni Rützler zu vermitteln. Für mich sehr bekräftigend ist ihre Ansicht, dass wir künftig mit unserem Essen achtsamer umgehen werden, speziell die jungen Menschen sind hier ein großer Treiber, und es geht immer mehr weg von „zu viel, zu schnell und zu nebenher“. Genau die Ausrichtung, die wir auch bei unserer Plattform „I mind my food“ forcieren und quasi ein Gegenpol zu dem enormen Tempo, das uns die Digitalisierung in vielen Bereichen gebracht hat.

Schaut euch dieses Interview an und holt euch neue Inspiration für euer Konsumverhalten in Bezug auf die Ernährung!

Gerhard Hinterkörner Business Concierge

Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 1 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Mittwoch, April 14, 2021 - 18:45
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.