Direkt zum Inhalt

582 Views

Talk im Turm 2021 - Was macht die Pandemie mit der Gesellschaft?

von dorftv / am 27.05.2021

Was macht die Pandemie mit der Gesellschaft? - Ist  die Globalisierung beendet? Wie geht es mit der Wirtschaft weiter?

Im Gespräch mit der Politologin Gabriele Spilker von der Universität Salzburg geht es um die Frage, ob die Globalisierung wie wir sie kennen Fortsetzung findet oder beendet ist. Die Corona Krise hat wunde Punkte der Globalisierung offengelegt, von der Verwundbarkeit globaler Lieferketten bis hin zu den Fragen nationaler Priorität für Industrien, die für die nationale Sicherheit grundlegend sind. 

Die Veranstaltungsreihe “Talk im Turm” beschäftigt sich mit der Pandemie, die vor einem Jahr hereingebrochen ist und eine neue Ordnung hervorgebracht hat, die unsere Gesellschaft und das öffentliche Leben neugestaltet hat. Walter Ötsch lädt dazu mit Gabriele Spilker, Christine Kirchhoff und Christa Schlager drei Expertinnen in den Wissensturm, um gemeinsam die Entwicklungen des vergangenen Jahres zu überdenken und zu diskutieren: Welche Grundzüge haben sich verändert? Was ist geglückt, was hat sich verschlechtert? Leben wir in einer "Neuen Gesellschaft"? Und: Welche gesellschaftlichen und sozialen Aufgaben liegen vor uns? 

Live gesendet am Dienstag, 18. Mai 2021

Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 29 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Montag, September 13, 2021 - 17:05
Montag, September 13, 2021 - 09:14
Montag, September 13, 2021 - 04:47
Montag, September 13, 2021 - 01:55
Sonntag, September 12, 2021 - 21:28
Sonntag, September 12, 2021 - 17:02
Sonntag, September 12, 2021 - 12:35
Sonntag, September 12, 2021 - 05:47
Sonntag, September 12, 2021 - 00:20
Samstag, September 11, 2021 - 18:59

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.