+

Talk im Turm 2024: Die"illiberale" Demokratie in Ungarn: Folgt Österreich diesem Weg?

Created at 8. Apr. 2024

220 Ansichten
by dorf

Die"illiberale" Demokratie in Ungarn: Folgt Österreich diesem Weg?

Seit 2010 ist Viktor Orbán in Ungarn erneut als Ministerpräsident an der Macht. Er hat seitdem - so nennt er das - ein "illiberales" System eingerichtet, bei dem die Justiz und die Medien unter seiner Kontrolle stehen und die Rechte der Opposition deutlich eingeschränkt sind. Handelt es sich dabei noch um eine funktionsfähige Demokratie? Wie ist es Orbán und seiner Partei mit demokratischen Mitteln gelungen, Ungarn derart zu verändern? Welche Faktoren sind dafür verantwortlich und was kann daraus für Österreich gelernt werden?

Ellen Bos ist Professorin an der Andrássy University in Budapest. Sie ist Politologin, leitet das Zentrum für Demokratieforschung und erforscht seit vielen Jahren die Entwicklung des politischen Systems in Ungarn im Vergleich zu anderen Ländern.

Moderation: Walter Ötsch

Talk im Turm ist eine von Bildungsstadträtin Mag.a Eva Schobesberger initierte Veranstaltungsreihe der VHS Linz

Aufgezeichnet am 11. April 2024

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.