Hörstadtgespräche | Die Kunst des Geräuschemachens und Sounddesigns | Nils Kirchhoff

Pic

Created at 27. Feb. 2020

by knipp

Die Kunst des Geräuschemachens und Sounddesigns Nils Kirchhoff: Geräuschemacher, Sounddesigner, Filmtonspezialist Nils Kirchhoff arbeitet für das Kino, für das Fernsehen und für Web Produktionen. Als erfolgreicher Tonspezialist gestaltet er Spiel- und Dokumentarfilme, TV Serien und Web Spots. Bekannte Beispiele seiner Arbeit sind Kino Filme wie Womit haben wir das verdient, Die Migrantigen, Blutsschwestern, Die Wand. Ebenso berühmt sind die TV Serien: SOKO Donau, Vorstadtweiber, Tatort. Für den Film “More Than Honey” wurde er 2013 mit dem österr. Filmpreis für die beste Tongestaltung ausgezeichnet. Im Film hören wir die Geräusche und Klänge, wir sehen nicht, wie oder womit sie gemacht werden. Geräuschemacher haben dafür ein umfangreiches und bisweilen skurril wirkendes Instrumentarium. Wir sprechen mit Nils Kirchhoff über die bunten Facetten seines Berufes und die Entwicklungen, die neue Technologien für die Klang- und Geräuschkulisse von audiovisuellen Produkten möglich machen. Moderation: Margit Knipp, Peter Androsch.

Live gesendet am 9. März 2021

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video