Direkt zum Inhalt

5,195 Views

Hörstadtgespräche #2 - Zu Gast ist die Schriftstellerin Anna Weidenholzer

von dorftv / am 11.10.2013

Hörstadtgespräche 2013 #2
Eine Gesprächsreihe zur akustischen Kultur.
Zu Gast bei Margit Knipp und Peter Androsch ist die Schriftstellerin Anna Weidenholzer.

Was hören die Leser/innen in Romanen? Mit Anna Weidenholzer gehen wir Fragen nach, die wir uns als Leser/innen nicht stellen.
Welche Rolle spielt das Hören für eine Schreibende oder anders gefragt, wie ist die akustische Welt in den Texten präsent?
Als sprachlicher Ausdruck, rhythmische Melodie oder Untersuchungsfeld? Was klingt und tönt in einem Roman?
Oder leben die Roman-Figuren in einer stummen Welt?

Die Hörstadtgespräche finden im Herbst 2013 an 4 Abenden als Weiterführung des Internationalen Hörstadt Symposions statt.
In einer knappen Stunde spricht Jeder Gast aus seiner Perspektive über Hörkultur und Akustik.
Die Gespräche werden im Studio Schirmmacher von Dorf TV geführt. Der Eintritt ist frei.

Live gesendet am 10. Oktober 2013

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/8050" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.