Direkt zum Inhalt

507 Views

Zivilgesellschaft in Pink? - Wie Linzer Bürgerinitiativen für NEOS in den Wahlkampf ziehen

von Martin Wassermair / am 22.02.2021

Montag, 22. Februar 2021, 11.30 Uhr im OÖ. Presseclub - die "Bürgerinitiative Tabakfabrik - wir reden mit", "Bürgerinitiative Rettet den Andreas Hofer Park", "Initiative Lebensqualität Sonnenstein-Gerstner-Ferihumerstraße", "Bürgerinitiative Zukunft Klostergarten" und "Bürgerinitiative Linzer Grüngürtel schützen, jetzt." haben zu einer gemeinsamen Pressekonferenz geladen.

Schon Tage zuvor wurde als Thema angekündigt: "JA: Wir wollen Linz mitgestalten". Doch der zivilgesellschaftliche Anstrich hielt nicht lange - denn schon nach wenigen Minuten entpuppte sich die Darbietung als leicht durchschaubares Manöver der Linzer NEOS im Vorfeld der Gemeinderatswahl 2021.

Interviews mit:

Renate Ortner (Bürgerinitiative Linzer Grüngürtel schützen, jetzt.)

Erich Gusenbauer (Bürgerinitiative Zukunft Klostergarten)

Matthias Zangerl (Bürgerinitiative Rettet den Andreas Hofer Park)

Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 21 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Donnerstag, Februar 25, 2021 - 18:27
Donnerstag, Februar 25, 2021 - 15:59
Donnerstag, Februar 25, 2021 - 13:30
Donnerstag, Februar 25, 2021 - 10:53
Donnerstag, Februar 25, 2021 - 08:16
Donnerstag, Februar 25, 2021 - 05:38
Donnerstag, Februar 25, 2021 - 03:01
Donnerstag, Februar 25, 2021 - 00:22
Mittwoch, Februar 24, 2021 - 19:24
Mittwoch, Februar 24, 2021 - 14:28

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.