+

70 = 30 = 15 Jahre danach - Österreich und der Nationalsozialismus. Eine Erinnerungsbilanz.

Created at 13. May. 2015

8758 Ansichten
by Michael Wirthig

Die bewusste Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus ist in Österreich ein junges Phänomen, im Wesentlichen eines der letzten beiden Jahrzehnte. Mit der Causa Waldheim war Österreich ab Mitte der 1980er Jahre unter Zugzwang, um das Millennium zeitigte der Druck von Außen langsam Wirkung: Die Historikerkommission nahm ihre Arbeit auf, Kunstrückgabegesetz und Versöhnungsfond entstanden. Im Zuge der ersten Regierungsbeteiligung der FPÖ wurde schließlich auch dem bildungspolitischen Engagement mehr Augenmerk geschenkt (Verein _erinnern.at_, Gedenkstätte Mauthausen).

http://www.kepler-salon.at/de/Veranstaltungen/70-30-15-Jahre-danach-Oes…

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.
/

Kepler Salon

280 Videos, 7 Members
Playlists