+

Kepler Salon: WAS PASSIERT, WENN VIELFALT ZUM CODE WIRD?

Created at 27. Mar. 2024

2717 Ansichten
by KEPLER SALON

Vielfalt als Treibstoff für die Digitale Transformation

Viele sprechen über Digitale Transformation – also wie Plattformen, Künstliche Intelligenz und andere Technologien die Art und Weise verändern, wie Werte geschaffen werden, wie wir arbeiten und uns organisieren. Aber können wir diesen technischen und wirtschaftlichen Diskurs mit Gleichberechtigung in Organisationen, mit Integration, Vielfalt und sozialen Innovationen zusammendenken? Das Sustainable Transformation Management Lab am Linz Institute for Transformative Change (LIFT_C) ist an der Schnittstelle zwischen Organisationen, Gesellschaft und neuen digitalen Technologien tätig. Thomas Gegenhuber liefert Impulse, wie eine Digitale Transformation sozial nachhaltig gestaltet werden kann und rüttelt auf. Seine These: Wenn wir soziale Nachhaltigkeit nicht berücksichtigen, verlieren wir auch wirtschaftlich.

THOMAS GEGENHUBER
Professor für Management of Socio-Technical Transition an der JKU Linz

CORNELIA LEHNER
Gastgeberin

Link:
https://www.jku.at/kepler-salon/ereignisse/events/detail/news/was-passi…

Aufgezeichnet am 12. Februar 2024

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.