+

Kelper Salon: REISEN GEGEN VORURTEILE

Created at 30. Jan. 2024

342 Ansichten
by KEPLER SALON

Wo Freundschaft, Leidenschaft und Forschung aufeinandertreffen

Länder des Mittleren Ostens, wie etwa Iran und Afghanistan, werden oft in einem negativen Licht dargestellt: von ungebildeten, gewalttätigen Männern ist die Rede; von unterdrückten, hilflosen und stimmlosen Frauen; von hungernden Kindern und grauen Wüstenpanoramen, bevölkert von Menschen, die in Zelten und Lehmhütten hausen. Diese Bilder prägen die Vorstellung von diesen Regionen und ihren Bewohner*innen auf eine gewisse Weise. Um diesen Vorurteilen gegenüberzutreten und sich davon zu befreien, muss man zuerst erkennen und sich eingestehen, dass es sie gibt. Anschließend gilt es, sich bewusst dafür zu öffnen, diese etablierten Bilder durch neue Impressionen und Erfahrungen zu ersetzen. Von berührenden Biografien, unerwarteten Geschäftsmodellen und kulturellen Perspektivenwechseln.

DANIELA KRANZLMUELLER
Forschende und Reisende

CORNELIA LEHNER
Gastgeberin

Link:
https://www.jku.at/kepler-salon/ereignisse/events/detail/news/reisen-ge…

Aufgezeichnet am 22. Jänner 2024

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.