Direkt zum Inhalt

1,419 Views

Traumstadt-Tramstadt

von Solidarwerkstatt / am 19.05.2016

Neues Leben durch neue Tram-Straßenbahnlinien als Chance für die Aufwertung städtischer Lebensräume.
In ganz Europa stehen die Städte vor dem Problem des überhand nehmenden Autoverkehrs. Sie haben unterschiedliche Lösungsstrategien entwickelt- von Ideen der Verkehrslenkung über Parkraumbewirtschaftung, Citymaut, Park+Ride, „Shared Spaces“ bis zu flexiblen Schienenverkehrslösungen.
Straßenbahnen sind nicht nur Anstoß für die Neugestaltung von Innenstädten- oft teilen sie sich die Gleise mit U-Bahnen, transportieren Güter oder fahren über Eisenbahnstrecken weit ins Umland.
Die Anlage moderner Straßenbahnen erobert den Straßenraum für den Menschen zurück, der Moloch Autoverkehr wird mit hierzulande unbekannter Konsequenz massiv zurückgedrängt, die Städte damit reurbanisiert. Dieses Konzept ist in Frankreich so erfolgreich, dass sogar Kleinstädte ihre Tram haben wollen.
Einige der interessanten Beispiele werden hier von Verkehrsexperten Harald A. Jahn bei einer Informationsveranstaltung der Initiative "Verkehrswende jetzt" vorgestellt.
Produktion: Rudolf Schober

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/24951" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 19 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Donnerstag, Mai 26, 2016 - 07:51
Donnerstag, Mai 26, 2016 - 03:26
Mittwoch, Mai 25, 2016 - 23:00
Mittwoch, Mai 25, 2016 - 17:58
Mittwoch, Mai 25, 2016 - 13:32
Mittwoch, Mai 25, 2016 - 09:06
Mittwoch, Mai 25, 2016 - 04:44
Mittwoch, Mai 25, 2016 - 00:21
Dienstag, Mai 24, 2016 - 14:10
Dienstag, Mai 24, 2016 - 09:06

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.