Wie bringt man das Nano in die Optik?

Pic

Created at 19. May. 2014

12694 Ansichten
by dorftv

Kepler Salon, 29. April 2014

Der thüringische Physiker Ernst Abbe hat 1873 festgestellt, dass Optik auf einer Größenskala unterhalb der Hälfte der Wellenlänge ein schwieriges Geschäft sei und deshalb zum Beispiel die Organellen einer biologischen Zelle nicht mehr scharf abgebildet werden können.
Diese Aussage hatte über etwa 130 Jahre hinweg dogmatischen Charakter. Durch Ausnutzen photophysikalischer Prozesse ist es in jüngster Zeit jedoch gelungen,
zehnmal schärfer abzubilden. Solche und ähnliche Entdeckungen führten zur Begründung der „Nanooptik“. Deren Anwendungen finden sich in der Mikroskopie, der Zellphysiologie, der Biosensorik, der Optoelektronik, der Laserphysik und der Materialwissenschaft.

Vortragender: Thomas Klar
Gastgeberin: Alexander Wilhelm

http://www.kepler-salon.at/de/Veranstaltungen/Wie-bringt-man-das-Nano-i…

Kamera: Georg Drenig, Heinz Martinek
Schnitt: Georg Drenig

/

Kepler Salon

237 Videos, 7 Members
Pic Pic Pic Pic Pic Pic Pic
Playlists
Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video