Am 28. Jun. 2021 | 18:00 Uhr

“Strommarkt im Umbruch – Erneuerbare Energien und ihre Auswirkungen auf die Stromwirtschaft” von Wilhelm Süßenbacher (DE)

Created at 28. Jun. 2021

847 Ansichten
by DORFbrunnen

FH-Prof. DI Dr. Wilhelm Süßenbacher ist Professor für erneuerbare Energien und Energiewirtschaft an der Fachhochschule Oberösterreich - Campus Wels. Er lehrt und forscht in den Themenbereichen Energiepolitik, Energiemärkte, Regulierung und Modellierung von Energiesystemen.

Die österreichische Klima- und Energiestrategie #mission2030 sieht vor, dass der Stromverbrauch in Österreich bis zum Jahr 2030 zu 100% (national bilanziell) durch erneuerbare Energieträger gedeckt wird. Durch das Erneuerbare-Ausbau-Gesetz (EAG) werden diese Ziele rechtlich verbindlich. Im Rahmen des Vortrags wird beleuchtet, welche Ausbaupotentiale Österreich im Bereich der unterschiedlichen erneuerbaren Energieträger besitzt und inwiefern die Erreichung der gesetzten Ziele möglich ist. Zudem werden die größten technischen und wirtschaftlichen Herausforderungen im Zuge der Dekarbonisierung des Stromsystems dargestellt und mögliche Lösungsansätze präsentiert.

Live gesendet am 28. Juni 2021

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.