Direkt zum Inhalt

1,007 Views

Überwachungspaket stoppen!

von Solidarwerkstatt / am 06.04.2018

Ein von der Regierung geplantes Überwachungspaket, soll unsere Privatsphäre, Grund- und Freiheitsrechte massiv beschneiden. Unter anderem will die Regierung beschließen:
Überwachung von internetbasierter Kommunikation und Computerinhalten durch Installierung staatlicher Spionagesoftware auf Computersystemen (Bundestroyaner)
Vorratsdatenspeicherung 2.0 bei Telekommunikation (Quick freeze)
Vollüberwachung aus Österreichs Straßen (Erfassung und Speicherung von Lenker, Automarke, Farbe, Typ, Kannzeichen)
Vorratsdatenspeicherung für Videoüberwachung
Verbot von anonymen Sim-Karten
Erleicherung des Lokalisierens und Belauschens von Gesprächsinhalten (IMSI-Cather)
Gefährdung des Briefgeheimnisses

Es gibt keinen Beleg, warum alle Menschen in Österreich damit unter Generalverdacht und somit unserer Grund- und Freiheitsrechte beraubt werden.
Stoppen wir das Überwachungspaket, bevor wir unsere Freiheit mitsamt Demokratie verlieren.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/29038" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 10 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Montag, April 9, 2018 - 03:55
Sonntag, April 8, 2018 - 21:32
Sonntag, April 8, 2018 - 16:11
Sonntag, April 8, 2018 - 10:49
Sonntag, April 8, 2018 - 04:34
Samstag, April 7, 2018 - 22:19
Samstag, April 7, 2018 - 16:04
Samstag, April 7, 2018 - 09:49
Samstag, April 7, 2018 - 04:16
Freitag, April 6, 2018 - 22:43
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.