Direkt zum Inhalt

157 Views

SoundsNett Projektpräsentation bei Jugend hackt 2017

von opencommons / am 12.03.2018

Während gängige Messenger neben Textnachrichten auf die Einbindung von Emojis und Grafiken setzen, um den persönlichen Nachrichten mehr Kontextinformation hinzuzufügen, erlaubt es die Social Media App "SoundsNett", mit Sounddateien zu kommunizieren.

Denn: Ein Geräusch sagt mehr als tausend Worte!

Das Projekt wurde am 19. November 2017 im Rahmen von "Jugend hackt" im Ann and Pat Linz präsentiert.

Projektbeteiligte: Christoph K., Leon H., Lisa R., Sarah M., Taleb H., Yusuf K.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/28931" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.