Direkt zum Inhalt

247 Views

ArduNote Projektpräsentation bei Jugend hackt 2017

von opencommons / am 12.03.2018

Im Bus, Zug oder auch Im Wartezimmer, überall wird auf Displays geschaut - und immer kann der Sitznachbar mitlesen...

ArduNote will die Privatsphäre wieder ein Stück zurückbringen und Informationen "for your eyes only" anzeigen.
Die notwendige Elektronik wurde in einen für die Medien typischen Hacker-Hoodie so eingebaut, dass eine unauffällige und doch benutzerfreundliche Bedienung möglich ist.

Das Projekt wurde am 19. November 2017 im Rahmen von "Jugend hackt" im Ann and Pat Linz präsentiert.

Projektbeteiligte: Jonathan B., Martin E., Winnie I., Thomas Ü.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/28927" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.