Direkt zum Inhalt

1,968 Views

Alter und Migration

von dorftv / am 17.09.2015

Das Altwerden ist nicht nur auf die Frage der Lebensjahre ausgerichtet, sondern steht in engem Zusammenhang mit den sozialen und kulturellen Werten / Bedingungen einer Gesellschaft.

Ältere Menschen insgesamt haben relativ oft nicht nur mit dem Problem der nachberuflichen Lebensphase zu kämpfen, sie sind nicht selten gerade wegen ihres Alters Diskriminierungen ausgesetzt.

Bei älteren MigrantInnen kommt die ethnische Diskriminierung als sogenannte „Fremde“ zum Teil noch dazu.
Und ihrer Situation und ihren Bedürfnissen wird von staatlicher Seite NOCH zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, ihre Bedürfnisse werden von den staatlichen / städtischen Sozialangeboten NOCH zu wenig berücksichtigt.
Diese Diskussion beschäftigt sich mit dem Ist Zustand und versucht mögliche zukünftige Entwicklungen zu skizzieren.

Gäste:
PVOÖ Landessekretär GR Hans Eichinger,
Ilse Derflinger (Arbeitsgruppe Migration des PVOÖ)
GRin Ana Martincevic (Integrationssprecherin der SPÖ im Linzer GMR)
Mag.a Katharina Siegl (GKK)
Dr. Jasim Kilcin (prakt. Arzt)

Moderation
Dr.in Inez Kykal

Live gesendet am 16. September 2015

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/23508" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 20 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Freitag, Oktober 2, 2015 - 21:18
Freitag, Oktober 2, 2015 - 16:12
Freitag, Oktober 2, 2015 - 11:07
Freitag, Oktober 2, 2015 - 06:01
Freitag, Oktober 2, 2015 - 00:56
Donnerstag, Oktober 1, 2015 - 19:26
Donnerstag, Oktober 1, 2015 - 14:38
Donnerstag, Oktober 1, 2015 - 07:41
Donnerstag, Oktober 1, 2015 - 03:02
Mittwoch, September 30, 2015 - 22:23

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.