Direkt zum Inhalt

4,638 Views

Hörstadtgespräche 2014 #3 - Macht Audiodesign ein Produkt sexy?

von claudia / am 09.11.2014

Zu Gast bei Margit Knipp und Peter Androsch ist FH-Prof. Dipl.-Ing. Hannes Raffaseder, Fachhochschule St. Pölten, FH-Rektor, Leiter IC\M/T - Institut für Creative\Media/Technologies.

Gebannt höre ich zu, wie ein Freund vom tollen Sound der “Railjet-Lok” schwärmt. Ich fahre oft Zug und trotzdem ist mir der Railjet-Sound bisher entgangen. Soziale Wahrnehmung? Frauen hören auf andere Töne als Männer? Das Röhren einer Harley Davidson kann selbst ich nicht überhören. Aber macht es mich an? Heute lebt eine Audiobranche von nichts anderem als Sounds für Produkte oder Dienstleistungen zu entwerfen. Die Palette reicht vom Knacken der Kartoffelchips beim Reinbeissen im Werbespot bis zum Surren eines elektronischen Fensterrollos. Audio-Designer produzieren Werbemusik, vertonen Computerspiele, Filme und Websites und arbeiten in Werbagenturen, Marketingabteilungen, Tonstudios, bei Softwarefirmen, oder im Musikhandel. Elektronische Geräte und digitale Medien werden mit Tönen versehen, um die Wiedererkennung und die Aufmerksamkeit subtil zu lenken. Dieselbe Rolle spielen Soundlogos für Markenprodukte. Jede/r erkennt auf Anhieb den Klingelton von A1. Und die Audiodesigner entwerfen heute Töne für die lautlosen elektrischen Autos und Motorräder der Zukunft. Wir sprechen mit Hannes Raffaseder über die Absichten, die ein Hersteller mit Audio Desgin für sein Produkt verfolgt, über die Kenntnisse und Fähigkeiten, die ein Audio Designer verfügen muss und über die Entwicklungschancen dieser Branche.

Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 16 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Montag, Dezember 1, 2014 - 21:24
Montag, Dezember 1, 2014 - 19:34
Montag, Dezember 1, 2014 - 16:06
Montag, Dezember 1, 2014 - 12:34
Sonntag, November 30, 2014 - 22:54
Sonntag, November 30, 2014 - 17:54
Sonntag, November 30, 2014 - 13:43
Mittwoch, November 12, 2014 - 23:17
Mittwoch, November 12, 2014 - 15:49
Mittwoch, November 12, 2014 - 00:03

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.