Direkt zum Inhalt

4,321 Views

Costanza Lanza di Scalea interviewt Merker.TV

von rougha / am 27.09.2010

Costanza Lanza di Scalea und Uwe Jäntsch aus Sizilien installierten im Hafen von Venedig den Porn Pavilion anlässlich der 53. Biennale 2009. Als Gäste begrüßten sie die Linzer Band Merker.TV, die zur Finissage den Sound mitbrachte. Kamera, Schnitt, Buch by Uwe Jäntsch.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/498" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.