Direkt zum Inhalt

301 Views

Die wirtschaftliche Bedeutung der Kultur

von IG Kultur / am 30.06.2021
Wir alle wissen, dass die Bedeutung von Kunst und Kultur weit über ökonomische Daten hinaus geht, aber es ist ein Argument, dass man gegenüber der Politik braucht, vor allem, wenn es um Geld geht. Die Politik braucht ohnehin eine valide Zahlenbasis um seriös arbeiten zu können. Nur wurde das in der Kulturpolitik nie gemacht. Das ist nun erstmals anders und das liegt an Corona. Um eine Verhandlungsgrundlage über die Hilfsmaßnahmen zu haben wurde nun erstmals eine große Studie über die Wertschöpfung von Kunst/Kultur gemacht, sowohl für einen Kernbereich als auch einen erweiterten Bereich (also all jene, die nicht direkt Kultur betreiben, aber deren Jobs mitunter auch damit zusammenhängen). Das Ergebnis: Die Wertschöpfung beträgt fast 10 Milliarden €. Wie es dazu gekommen ist, warum das wichtig ist und die Zahlen im Detail findet ihr in dem Video, ein Beitrag zu unserem Webtalk, ein Gespräch von Mirjam Steinbock (IG Kultur Vorarlberg) mit Oliver Fritz vom WIFO, dem österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung.
Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 18 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Mittwoch, August 4, 2021 - 07:29
Mittwoch, August 4, 2021 - 00:37
Dienstag, August 3, 2021 - 17:54
Dienstag, August 3, 2021 - 11:02
Dienstag, August 3, 2021 - 05:46
Dienstag, August 3, 2021 - 00:30
Montag, August 2, 2021 - 19:14
Montag, August 2, 2021 - 13:38
Montag, August 2, 2021 - 05:47
Sonntag, August 1, 2021 - 22:00

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.