Flüchtlinge und Sichtbarkeit | Asyl Ja, aber wo? Leonding ist die viertgrößte Stadt Oberösterreichs.

Pic

Created at 21. Mar. 2015

6273 Ansichten
by urbanfarm

Fadi Al-Rahil wartet noch auf das Interview mit dem Rechtsanwalt, um seine Situation in Österreich zu verbessern. Seine beiden kleinen Töchter und seine Frau warten in Syrien jeden Tag auf Neuigkeiten von ihm.
Zwei der Asylwerber haben bereits einen positiven Asylbescheid bekommen. Auf einen von ihnen warten auch 3 Kinder und seine Frau in Syrien. Er ist inzwischen nach Wien umgezogen.
Der andere möchte weiterhin in Linz bleiben.
Leonding ist die viertgrößte Stadt Oberösterreichs und hat auf Dauer bisher insgesamt 20 Asylwerber in der Pension Alexandra aufgenommen. Das Zusammenleben vor Ort funktioniert gut.
Seit einigen Tagen steht aber fest, dass die verbleibenden 9 Asylwerber in ein Privathaus nach Linz ziehen werden.
Die Caritas gibt als Grund dafür den geplanten Umbau des Hauses an. Leider können die jungen Männer nicht mehr dort bleiben, bis sie ihren Asylbescheid erhalten.
Am 12. März 2015 sind die ersten Asylwerber bereits übersiedelt. Sie sind in das Linzer Kloster in der Kapuzinerstr. gezogen. Die anderen 9 Asylwerber dürfen noch bis Ende März bleiben.

José Pozo

urbanfarm

20.03.2015

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video