REFUGEES & SICHTBARKEIT / Galerie 44er Haus in Leonding

Pic

Created at 18. Feb. 2015

8635 Ansichten
by urbanfarm

REFUGEES & SICHTBARKEIT / Galerie 44er Haus in Leonding
ÜBERGANG
16. – 27. Februar 2015 / Montag bis Freitag / 14.00 – 19.00

Diana Lucas-Drogan / Emanzipierter Schutzraum
Installation, die einen Bezugsraum zu den Refugee Protesten in Wien konstruiert.
Die Installation ist ein Erhalt des Plenums und versteht sich als Werkzeug, die zum
Teil „geleerten“, also geräumten Orte, zu dokumentieren und in Beziehungen
zu analysieren, um den emanzipierten Übergang der Refugees sichtbar zu machen
und immer wieder neu zu verorten.

José Pozo / Über die Straße sind wir gekommen
Installation: Video+Bilder, 2014
Wandel und Bewegung spannen in ihrer Bedeutung einen Bogen von Flucht über
Freiheit, Migration bis zur Integration. Das Projekt widmet sich den Leondinger
As*ylwerberinnen.

16. Februar 2015
18.00 Eröffnung / 18.30 offene Gesprächsrunde
afghanische Community Leonding / Sarah Kotopulos, SOS Menschenrechte
Die Vernissage stellt das Thema von “Refugees und ihre Sichtbarkeit” an Orten zur
Debatte und nimmt dabei Bezug zu den Erfahrungen der Refugees und der Praxis,
seitens der Menschenrechtsorganisation und der künstlerischen – forschenden Arbeit.

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video