Direkt zum Inhalt

4,305 Views

Schichtwechsel - Hackeln in Ebensee. Über das Festival der Regionen 2015.

von dorftv / am 05.06.2015

Festivaldirektor Gottfried Hattinger ist zu Gast bei Georg Ritter.

Das Festvial der Regionen 2015 findet in Ebensee statt.

Im Mittelpunkt des Festivals liegen der Ort und seine BewohnerInnen. Wer Ortskundige zur Identität der Region befragt, bekommt bald zu hören, dass die Sitten hier etwas rauer seien als anderswo. Tatsächlich hat das „rote“ Ebensee eine lange Tradition des Widerstands und den Ruf der Unangepasstheit und Widerborstigkeit, aber auch der Solidarität. Der Ort wurde um 1607 mit Beginn der Salzproduktion als Arbeitersiedlung errichtet; die Saline ist bis heute die dominante Arbeitgeberin in der Region. Die Existenz von 99 Vereinen lässt auf ausgeprägtes Traditionsbewusstsein schließen und darauf, dass das kulturelle gemeinschaftliche Leben ein wichtiger Faktor ist.

http://fdr.at/

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/22693" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 18 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Sonntag, Juni 21, 2015 - 21:22
Sonntag, Juni 21, 2015 - 19:40
Sonntag, Juni 21, 2015 - 18:04
Sonntag, Juni 21, 2015 - 16:39
Sonntag, Juni 21, 2015 - 15:04
Sonntag, Juni 21, 2015 - 13:28
Mittwoch, Juni 17, 2015 - 20:59
Mittwoch, Juni 17, 2015 - 18:59
Mittwoch, Juni 17, 2015 - 16:24
Mittwoch, Juni 17, 2015 - 11:58

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Schichtwechsel 03.06.2015