Direkt zum Inhalt

7,094 Views

Kepler Salon: Katharina Schwabedissen - Neue Arbeitszeitpolitik für Frauen und Männer

von dorftv / am 13.06.2012

Hinter dem Begriff „Vier-in-einem-Perspektive“ steht eine politische Theorie der Sozialwissenschaftlerin Frigga Haug.
Es geht dabei um Gerechtigkeit bei der Verteilung von Erwerbsarbeit, Familienarbeit, Gemeinwesensarbeit und Entwicklungschancen.
Die Theorie kreist um Fairness in der Gestaltung von Arbeitszeiten, um die Verfügbarkeit und Nutzbarkeit von Zeit allgemein.
Wie können wir heute damit umgehen, wo doch Zeit ein so kostbares Gut ist?

Aufzeichnung vom Kepler Salon / Linz, 10.06.2012

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/4472" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 3 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Montag, März 31, 2014 - 22:11
Montag, März 31, 2014 - 17:53
Montag, März 31, 2014 - 14:01
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.