Direkt zum Inhalt

305 Views

Meine Stimme hat Wert - Einkommen und Demokratie

von Martin Wassermair / am 13.09.2021

Diskussionsveranstaltung mit Vertreterinnen und Vertretern der oö. Parteien anlässlich der Landtagswahl OÖ am 26. September 2021

 

Es diskutierten:

Präsident des OÖ. Landtags Wolfgang Stanek (OÖVP)

Klubobmann Herwig Mahr (FPOÖ)

Sozial-Landesrätin Birgit Gerstorfer (SPOÖ)

Landtagsabgeordnete Ulrike Schwarz (Die Grünen OÖ)

Julia Bammer (NEOS OÖ)

Gerlinde Grünn (KPOÖ)

Moderation: Martin Wassermair (Politikredakteur DORFTV)

Ein erschreckend hoher Anteil von Wahlberechtigten mit wenig Einkommen nimmt nicht mehr an Wahlen teil, fühlt sich nicht als Teil der Demokratie und hat wenig Vertrauen in die politisch Verantwortlichen. Während immer öfter vor der sogenannten "Zwei-Drittel-Demokratie" gewarnt wird, fehlt der Aufschrei in Medien und Politik.

Wer fühlt sich verpflichtet, die Einkommensschwachen zurück ins Boot zu holen? Und welche Strategien gibt es?

Im April 2021 hat die Sozialplattform OÖ eine Befragung mit 102 oö. Wahlberechtigten mit niedrigem Einkommen durchgeführt. Neben ihrer Einstellung zur Demokratie wurden auch die Bereiche Arbeit, Bildung, Wohnen und Sozialstaat hinterfragt. Außerdem wurden die Teilnehmenden aufgefordert, Forderungen an die Politik zu stellen. In der Diskussionsrunde zur Landtagswahl wurden die Parteien damit konfrontiert.

Aufgezeichnet am Montag, 13. September 2021, im Linzer Wissensturm.

 

Sozialplattform OÖ.

https://sozialplattform.at/

Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 7 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Donnerstag, September 16, 2021 - 07:22
Donnerstag, September 16, 2021 - 01:58
Mittwoch, September 15, 2021 - 20:33
Mittwoch, September 15, 2021 - 15:09
Mittwoch, September 15, 2021 - 09:44
Mittwoch, September 15, 2021 - 02:33
Montag, September 13, 2021 - 17:28
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.