Direkt zum Inhalt

68 Views

NEC 2017 (9): Dörte Fouquet - Darstellung der rechtlichen Möglichkeiten eines einseitigen Ausstiegs aus EURATOM

von gabi schweiger / am 19.05.2017

atomstopp präsentiert: NEC2017 - Nuclear Energy Conference www.nec2017.eu
mit freundlicher Genehmigung von © Markus Kaiser-Mühlecker www.kmfilm.at

Dr. Dörte Fouquet ist auf Europarecht und internationale Rechtsbeziehungen spezialisiert, mit Schwerpunkt im Wettbewerbs-, Infrastruktur-, Energie- und Umweltrecht, und berät insbesondere Unternehmen, Finanzinstitute, Verbände und Regierungsstellen in Deutschland und anderen Mitgliedstaaten, EU Institutionen und im internationalen Bereich. Fouquet ist Mitglied bei Green Budget Europe (GBE - FÖS), bei Eurosolar, Europäische Vereinigung für Erneuerbare Energien e. V., beim Bundesverband WindEnergie e. V. (BWE), beim Deutschen Juristinnenbund e. V. (djb), beim Executive Board der JREF (Japan Renewable Energy Foundation) in Tokio.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/27227" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.