EinBlick spezial - Beziehungsfallen 2

Pic

Created at 14. Jul. 2015

7316 Ansichten
by medienwerkstatt

Moderation: Regina Fischer

"Was Paare zusammenhält". Ausschnitte des Vortrags von Dr. Werner Bartens am 19. Jänner 2015, in der Reihe "Beziehungsfallen".
Fast alle träumen davon, viele versuchen es, nicht wenige scheitern daran – eine langjährige Beziehung zu führen. Warum gelingt es manchen, warum anderen nicht? Was sind die Geheimnisse jahrzehntelanger Partnerschaften? Liebe? Gewohnheit? Toleranz? Oder nur das richtige Verhalten in der richtigen Situation: Gestresste Frauen lieben es, schweigend im Nacken massiert zu werden, angespannte Männer dagegen müssen reden – und idealerweise recht behalten. Was Psychologie, Medizin und Verhaltensforschung über langjährige Partnerschaften herausgefunden haben, präsentiert Werner Bartens in diesem Vortrag.

"Revierkämpfe in der Liebe". Ausschnitte des Vortrags von Dipl.-Psych.in Berit Brockhausen am 9. Februar 2015, in der Reihe "Beziehungsfallen".
Warum nur bringt der oder die Liebste Sie manchmal so zur Weißglut? Ganz normale Revierkämpfe, sagt Buchautorin und Paartherapeutin Brockhausen. Ganz gleich ob bei der Kindererziehung, beim Kampf um die Fernbedienung, im Bett oder am Frühstückstisch, wer sich nahe steht, kommt sich auch immer wieder in die Quere. Revierkämpfe in der Liebe sind unvermeidbar, aber leicht aufzulösen, vorausgesetzt, man erkennt, dass es um Hoheitsgebiete geht. Wenn nicht, ist mit tiefen Verletzungen zu rechnen, ebenso mit Machtkämpfen. Misstrauen entsteht und die zunehmende Feindseligkeit zerstört das Fundament der Liebe. Die Referentin zeigt, wie Paare solche Konflikte entspannt austragen können. Anstatt Respektlosigkeit und fehlende Augenhöhe zu beklagen, stellen sie diese aktiv wieder her - und vertiefen die Liebe, indem sie souverän um Grenzen verhandeln.

(EinBlick 262)

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video