Direkt zum Inhalt

4,091 Views

Apokalypse now?

von dorftv / am 19.08.2014

Gletscherschmelze, Klimawandel, Ölkatastrophen, Umweltverschmutzung, Super-Gau, radioaktiver Müll. Sind wir am besten Weg uns selbst zu zerstören noch bevor uns die Sonne mit ihrer gewaltigen Kraft verschlucken kann?

Was braucht es, damit wir umweltfreundliche Energie erzeugen und lebensbedrohliche Klimaentwicklungen verzögern oder sogar rechtzeitig verhindern können?

Ein Gespräch über Hysterie und Wahrheit der Energie- und Klimapolitik. Zu Gast bei Sabine Blöchl ist Julia Kerschbaumsteiner, Expertin für Klima und Energie bei Greenpeace CEE.

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/20926" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 16 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Montag, Dezember 14, 2015 - 14:23
Montag, Dezember 14, 2015 - 07:46
Montag, Dezember 14, 2015 - 01:07
Sonntag, Dezember 13, 2015 - 18:28
Sonntag, Dezember 13, 2015 - 11:49
Mittwoch, Januar 7, 2015 - 13:28
Dienstag, Januar 6, 2015 - 19:05
Dienstag, Januar 6, 2015 - 13:28
Montag, September 1, 2014 - 13:54
Montag, September 1, 2014 - 01:04

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.

Apokalypse now

Apokalypse now