Direkt zum Inhalt

2,454 Views

tone fink

von Hugo / am 08.05.2014
Tags Kunst

zeichnen und formen

tone finks klasse von der linie zur form und bastelnd papirren geht vom elementaren medium zeichnung aus. die studierenden entwickeln ihre fantasien und ideen in die 3. dimension. die grundhaltung ist dabei experimentell, fragend und offen. da die ideen reich sind, sollen die materialien arm und einfach sein. verschiedenste papiere ausprobieren und durch neue zeichensetzungen verformen…die unterschiedlichen papiere und auch schachteln und kartons werden zu körperhaften formen verwandelt und eventuell performt.

mitzubringen sind vor allem gute laune, harte und weiche bleistifte, papiere. sonstiges zeichenmaterial und klebestreifen können auch vor ort gekauft werden.

tone fink wurde 1944 als sohn einer trachtennäherin und eines huf- und wagenschmiedes in schwarzenberg/vorarlberg geboren. sein schaffen umfasst arbeiten auf und mit papier (zeichnungen, häute, masken, gewänder, objekte, bücher) sowie malerei, filme und performances. seit 1970 zeigt er seine arbeiten öffentlich in ausstellungen, prozessionen und aktionen. er lebt und arbeitet in wien und fußach.

sommerakademie traunkiren 2014

produktion
georg ritter

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/9368" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 16 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, Mai 13, 2014 - 23:56
Dienstag, Mai 13, 2014 - 21:06
Dienstag, Mai 13, 2014 - 18:16
Dienstag, Mai 13, 2014 - 17:22
Dienstag, Mai 13, 2014 - 14:32
Dienstag, Mai 13, 2014 - 13:36
Montag, Mai 12, 2014 - 23:29
Montag, Mai 12, 2014 - 21:11
Montag, Mai 12, 2014 - 18:53
Montag, Mai 12, 2014 - 16:36

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.