Crystn Hunt Akron - Plasticphonia

Created at 6. Jul. 2023

567 Ansichten
by bibi finster

Aufzeichnung am 28.06.2023, Kefermarkt

Crystn Hunt Akron

Plasticphonia 

Das musikalische Kunstprojekt Plasticphonia widmet sich dem international relevanten Thema der Wegwerfgesellschaft und insbesondere der Verschmutzung durch Plastik. Gemeinsam mit Greenpeace, Clean-Up-Organisationen und Umweltschützer*innen hat Crystn Hunt Akron jenen Plastikmüll gesammelt, der an den Stränden von Meeren und an den Ufern von Flüssen angespült wird. Das Bewegen von Materialien wie Tüten, Flaschen, Bechern, Tuben und Bürsten erzeugt Geräusche und Klänge, aus denen eine elektroakustische Sinfonie komponiert wurde. Diese Plasticphonia wird als Vinyl-Schallplatte veröffentlicht und beim Festival der Regionen als partizipatives Konzert zu erleben sein.

CV
Crystn Hunt Akron alias Christine Hinterkörner singt und komponiert für verschiedene Musik-, Theater- und Tanzprojekte, gibt Workshops in Gesang und Songwriting. Sie absolvierte Studien in Jazz- und Popgesang, sowie Musik- und Medientechnik an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz. Neben eigenen Produktionen in den Bereichen Musik, Theater und Tanz sind Kooperationen mit nationalen und internationalen Künstler*innen ebenso feste Bestandteile ihrer Arbeit, wie längere Arbeitsaufenthalte und Residenzen.

Kamera: Elena K. Richtsfeld

Schnitt: Bibi Finster 

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.