Direkt zum Inhalt

703 Views

Hörensagen #68 - Rudolf Gindlhumer ist zu Gast bei Norbert Trawöger

von traweeg / am 27.03.2018

In der 68. Ausgabe von Hörensagen ist Prof. Rudolf Gindlhumer im Gespräch mit Norbert Trawöger.
Rudolf Gindlhumer wurde in Steyr geboren. Nach Studien am Linzer Bruckner Konservatorium und an der Hochschule für Musik in Wien Gewinn des Probespiels für die Erste Flöte im Orchester der Wiener Volksoper. Mitglied der Wiener Instrumentalsolisten und konzertierte mit diesem Ensemble als Solist und Kammermusiker bei den wichtigsten Festivals und Musikmetropolen auf der ganzen Welt. Zahlreiche CD Einspielungen. Zurzeit Lehrtätigkeit als Dozent an der MUK Privatuniversität der Stadt Wien. Meisterkurse in Südkorea, Ägypten, Israel und Russland. Träger des silbernen Ehrenzeichen der Republik Österreich und Verleihung des Berufstitels Prof. im Jahr 2007. Langjähriges Vorstandsmitglied des Symphonieorchester der Wiener Volksoper und seit 2015 deren Ehrenmitglied.

Eine Gesprächsreihe mit Norbert Trawöger über Klang, Musik und die Welt.

Live gesendet am 19. Juni 2018

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/29006" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 1 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Dienstag, Juni 19, 2018 - 11:00
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.