+

9_Speech Ballon | NS-Geschichte im Rinnstein

Created at 24. May. 2023

355 Ansichten
by dorftv

NS-Geschichte im Rinnstein. Comics als Medium der Erinnerung

Tagung an der Kunstuniversität Linz

vom 4. bis 5. Mai 2023

des Co.Lab Erinnerungsarbeit · ästhetisch-politische Praktiken sowie des Lern- und Gedenkorts Schloss Hartheim

im Rahmen von 0505 – Tag gegen Gewalt und Rassismus im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

Speech Ballon

Narrative Art & Visual Storytelling – Zum Potenzial des Comics für die Erinnerung, Visualisierung und Vermittlung der Shoah

Véronique Sina & Andrea Löw



Angela Koch | Moderation



Die Tagung setzt sich mit der Bearbeitung der nationalsozialistischen Verbrechen sowie des Zweiten Weltkriegs im Medium Comic/Graphic Novel auseinander. In verschiedenen Panels werden Comics über Konzentrationslager, erinnerungskulturelle Projekte wie die Überlebensgeschichten von Kindern, Täter*innen, Widerstand und Partisan*innen, die Internierung von Japaner*innen in den USA sowie die aktuellen Diskussionen um Art Spiegelmans MAUS analysiert und diskutiert. Dabei sind uns ein multiperspektivischer und gendersensibler Zugang wichtig. Auch der pädagogisch/didaktische Einsatz von Comics und Graphic Novels in Schulen bzw. in der Bildungsarbeit wird thematisiert. Ein besonderer Schwerpunkt der Tagung liegt auf Comics aus und über Österreich bzw. österreichische Protagonist*innen.



Präsentieren werden Autor*innen, Zeichner*innen, Comic-Forscher*innen, Gedenkstättenmitarbeiter*innen und Pädagog*innen aus Deutschland, Kanada, den Niederlanden, Österreich, Polen, USA u.a.

Die Tagung richtet sich an alle Comic-Fans insbesondere an erinnerungskulturell Interessierte.

Die deutschsprachigen Programmpunkte werden in Österreichische Gebärdensprache gedolmetscht.

Aufgezeichnet am 5. Mai 2023

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video

Add new comment

login or register to post comments.