Direkt zum Inhalt

60 Views

momento modi - Stefan Tiefengraber

von dorftv / am 03.12.2019

Frei übersetzt sind die "Wege des Moments" als Metapher für die Vergänglichkeit unserer Handlungen zu verstehen. In Zeiten der digitalen Speicherung unserer Daten und der Entstehung neuer Kunstformen im virtuellen Raum, transformieren sich die Interaktionsebenen zwischen Kunst, Konsumenten und Technologie. In Kooperation mit dem nicht kommerziellen Fernsehsender dorftv, versuchen wir im Rahmen eines Livestreamingevents auf diese Transformation einzugehen und diese in Form von Liveperformances, DJ-Sets und visuellen Bausteinen für den Beobachter herauszuarbeiten. Durch die Einbindung des Publikums in den aktiven Sendungsablauf wird eine Atmosphäre der Einzigartigkeit geschaffen, deren Umfang nur teilweise festhaltbar ist. Durch den Einsatz von immersiven Techniken, werden unterschiedliche Wege der Kommunikation zwischen Anwesenden und entfernten Betrachtern beschritten.

Dieses Experiment findet am 30. November 2019, in den Räumlichkeiten von dorftv in der Reindlstraße 16 - 18 statt. Einlass ist ab 21:00 Uhr.

Konzept: Yazdan Zand & Stefan Fuchs

Video Einbetten <iframe width="560" height="340" src="//www.dorftv.at/embed/32295" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.