Hörensagen #52 - zu Gast bei Norbert Trawöger ist die Schriftstellerin Stefanie Sourlier

Pic

Created at 16. Jun. 2016

by traweeg

"Ich kann nur vom Aufatmen sprechen, endlich wieder hat die junge deutsche Literaturgeneration ein Talent, dessen Prosa das Vielversprechende längst eingelöst hat und mich beim Lesen neugierig macht und in Atem hält.“, schreibt niemand Geringerer als Josef Winkler über Stefanie Sourlier. Nach Michal Hvorecký und Stefan Petermann ist die in Zürich lebende Autorin die dritte Stadtschreiberin von Wels. Stefanie Sourlier, 1979 in Basel geboren. Seit Anfang April ist sie für drei Monate in der Messestadt und in der 52. Ausgabe von Hörensagen Gast von Norbert Trawöger.

https://welserstadtschreiberin.wordpress.com

Live gesendet am 15, Juni 2016

Share & Embed
Embed this Video

Link to this Video