Direkt zum Inhalt

6,178 Views

Hörensagen #28 Norbert Trawöger im Gespräch mit Peter Aigner

von dorftv / am 21.07.2014

Klangmenschen im Dialog.

Die 28. Ausgabe von Hörensagen kommt aus dem Schloss Weinberg in Kefermarkt. Dort probt gerade die Upper Austrian Sinfonietta, eines der oberösterreichischen Jugendorchester, die den „Goldenen Mozartstrudel“ nach dem „Schauspieldirektor“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Norbert Trawöger ist im Gespräch mit dem Dirigenten Peter Aigner und anderen Beteiligten der Produktion .

Komödie mit Musik nach und mit Mozarts Singspiel "Der Schauspieldirektor", KV 486

Neufassung für die UAS -- UpperAustrianSinfonietta

Küss Grott, Küss Grott wie schön ist es so viele kleine und große Kinder, Erfinder, Notenwinder und Klangbinder zu unserer neuen Show „Der goldene Mozartstrudel." - Ja, ja genau von unserem berühmten Strudelfabrikant aus dem tiefen Salzburger Mozartkugelland. Bitte, liebes Publikum, verwechselt ihn nicht mit diesem Notendrucker und Kugelspucker - wie hieß, der schnell: Wolfgangus Amadeus (der hat nur eine komplette Schauspieldirektor-Musik zu unserer Show geschrieben) - nein, nein o Gott, nicht der, der war nur der Urgroßonkel von unserem hochberühmten Strudelgott Leopoldo Harry Pepi Hans Maria Seppi Mozart seiner kleinen Großcousine ihrer kugelrunden Schwester. Poldi Mozart hat uns einen goldenen Madame Herz, Mademoiselle Silberklang und Monsieur Vogelsang werden unter der bewährten Leitung unseres Showmaster Monsieur Buff, um diesen ringen, pardon auch singen. Maestro Bratschenfroh und seine fabelhaften Symphoniker sorgen für den besten Klang. Wer am besten singt, gewinnt oder so..... Nicht Mozartstrudel spendiert. davon träumen und schon gar nicht versäumen! (NT)

Neue Dialogfassung: Norbert Trawöger Inszenierung: Alexander Hauer Musik: Herwig Neugebauer

Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 14 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Samstag, August 2, 2014 - 04:22
Freitag, August 1, 2014 - 18:27
Dienstag, Juli 29, 2014 - 21:58
Dienstag, Juli 29, 2014 - 18:14
Dienstag, Juli 29, 2014 - 13:38
Montag, Juli 28, 2014 - 22:02
Montag, Juli 28, 2014 - 19:05
Montag, Juli 28, 2014 - 16:10
Montag, Juli 28, 2014 - 13:14
Montag, Juli 28, 2014 - 12:01

Seiten

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.