Direkt zum Inhalt

1,199 Views

Meni Elias Filmschau Teil 3 | Markus Vorauer spricht nach jedem Film online mit Meni Elias in Israel

von phtv / am 27.04.2020

Meni Elias ist einer der wichtigsten gegenwärtigen Filmemacher in Israel. Nach Jahren der intensiven Zusammenarbeit mit Micha Shagrir als Kameramann greift er aktuelle Themen in Israel und der Welt auf und gestaltet Dokumentarfilme, die auf sensible Weise jenen das Wort geben, deren Geschichten die Filme erzählen.

dorf tv. zeigt in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich jede Woche, in der nicht ins Kino gehen können, einen Film von Meni Elias mit anschließendem Filmgespräch. Gestartet wird am Freitag, 17. April 2020 um 16:30 mit dem Film "The Escape", der den/die Zuseher*in auf die Spuren einer besonderen und fast unmöglichen Reise schickt, die viel mit der israelischen und der österreichischen Geschichte zu tun hat. Eine fast vergessene Flucht, die passierte, als die Tragödie des Holocaust schon fast vorbei war.

Film: The Jerusalem Dream

Documentary

In the late 1970's, after thousands of years of praying and longing for Jerusalem, the first Ethiopian Jews arrived in Israel. Was it worth it? in this film the question is posed for the first time to the children of Ethiopian Jews. Their parents tell stories of immense bravery, and of incredible tenderness. Words shifting between the great happiness of village life and their longing for Jerusalem. They chronicle disappointment and resentment. Their journeys were physically dangerous and their spirits were constantly challenged. A first-time recounting of the improbable journey Ethiopian Jews undertook in order to reach their Jerusalem dream.

Video Einbetten
You are not authorized to access this content.
Dieses Video wurde seit April 2014 (Relaunch Webseite) insgesamt 6 Mal an folgenden Terminen gesendet:
Sonntag, Mai 17, 2020 - 16:52
Sonntag, Mai 17, 2020 - 11:12
Sonntag, Mai 17, 2020 - 05:20
Samstag, Mai 16, 2020 - 23:27
Samstag, Mai 16, 2020 - 17:31
Donnerstag, Mai 14, 2020 - 20:01
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.