Direkt zum Inhalt

Dieser Workshop richtet sich an Menschen, die ihre Kenntnisse über das Sprechen vor Publikum erweitern wollen. Spielerische, praxisnahe Übungen zielen darauf ab, körperliches und stimmliches Bewusstsein zu entwickeln, mühelosen Stimmgebrauch zu fördern und Leichtigkeit ins Sprechen zu bringen. Zu wissen, wo überall im Körper die Stimme sitzt, hilft, selbstverständlich auf sie zugreifen zu können, bewusste Atmung lindert Lampenfieber und Nervosität, Körperbewusstsein lässt uns auf authentische Weise Raum einnehmen. Eine entspannte Stimme ermöglicht entspanntes Zuhören, lebendiges Sprechen erlaubt, theoretische oder trockene Inhalte verständlich zu vermitteln, das Bewahren der Sprechspannung trägt dazu bei, die Aufmerksamkeit des Publikums zu halten.

Ziele und Inhalt:

Geräuschlose, bewusste Atmung (Abspannen), ökonomischer Stimmgebrauch, Kraftquellen der Stimme, klare, plastische Artikulation, Sprechtempo und Sprachmelodie, lebendige Sprechweise, Körperhaltung und Präsenz, Sprechspannung, Intention, Mut zu Pause und Langsamkeit

Geplante Termine: 1

Dauer: 5h

Trainerin: Mag.a. Elisa Andessner (Akademische AAP – Sprechtrainerin i.A. und Bildende Künstlerin)

Ort: Studio dorf tv, Reindlstrasse 16-18, 4040 Linz

Teilnehmergebühr: 20 € (15 € ermäßigt)


Anspruch auf Ermäßigung haben SchülerInnen, Lehrlinge, StudentInnen, Arbeitslose, Asylberechtige und AsylwerberInnen.