Direkt zum Inhalt

Über Dorf

dorf tv ist anderes Fernsehen

Seit 22. Juni 2010 sendet dorf tv via DVB-T im Zentralraum Oberösterreichs als nicht kommerzieller regionaler Sender und bereichert die Medienlandschaft mit einem innovativen TV-Angebot, bei dem die OberösterreicherInnen selbst Regie führen.

Gegenwärtig werden bei DORF TV im Tagesdurchschnitt 1,5 bis 2 Stunden Programm erstausgestrahlt. Gemessen an der Programmproduktion ist DORF TV damit mit Abstand der größte Fernsehveranstalter des Bundeslandes. 

Niedrigschwelliger Zugang mittels Upload übers Netz und im persönlichen Kontakt, die Philosophie von „Einfach Produzieren“, der Schwerpunkt auf Live-Sendungen aus dem Studio und  auch mit Live-Übertragungen dezentral, von Veranstaltungsorten.

Als Plattform für selbst gestaltete Inhalte, Öffentlichkeitsmedium für marginalisierte und medial vernachlässigte Themen, Experimentalfeld für individuelle Formate und Forum zur Stärkung der eigenen Medienkompetenz wird dorf tv mittlerweile von hunderten Personen genutzt. Ca 600 Personen sind auf der Webseite www.dorftv.at registriert, viele Personen bringen DVDs vorbei oder nutzen das Angebot eine Live-Sendung zu gestalten. 

Das nebenbei entstehende Online-Archiv bietet die Möglichekeit, fast alles Gesendete on demand nachzusehen und besteht bereits aus tausenden Videos und Clips. Von Miniaturen, Vorträgen, Veranstaltungsaufzeichnungen, Dokumentarfilmen, Spielfilmen, Kunstvideos, Trickfilmen, Projektdokumentationen, Amateurvideos, redaktionellen dorf tv Beiträgen, Talk-Sendungen bis zu Pocket TV. 

Das Programm von dorf tv ist weitgehend offen und flexibel gehalten. Das redaktionelle Programm - der Loop von meist 3 bis 4 Stunden Länge mit Unterbrechungen bei Live-Sendungen - wird laufend aktualisiert. Das Programm bleibt dadurch dynamisch. 

Kontaktmail für Programmfragen: programm@dorftv.at

  • Täglich 24 Stunden auf Sendung - täglichlich mit aktualisiertem Programm
  • 2 Stunden neues Programm im Tagesdurchschnitt: Informationen, Meinungen, Wissen und Themen aus dem ganzen Bundesland
  • 2/3 des Programms live aus dem Studio und von vielen anderen Orten in Oberösterreich
  • Mit Aussenstudios in Freistadt, Pregarten, Vorchdorf, Wels, Bad Ischl und anderen kulturellen Knoten.
  • Über 11.000 Sendungen & Beiträge zum Nachsehen im Sendungsarchiv auf www.dorftv.at
  • Bis zu 100.000 Haushalte empfangen dorf tv über Antenne und Kabel
  • 167 Organisation und Institutionen waren mit eigenen Sendungen und Beiträgen bereits auf dorf tv präsent.  
  • Hunderte KünstlerInnen und kulturell, sozial und politisch engagierte Menschen aus Oberösterreich waren mit ihren Meinungen auf dorf tv bereits zu sehen.