Direkt zum Inhalt

2,868 Views

State of Revolution

von dorftv / am 30.08.2012
Tags u19

Goldene Nica Prix Ars Electronica u19 2012

STATE OF REVOLUTION

von Agnes Aistleitner
HBLA für künstlerische Gestaltung, Linz

"Jänner 2012, fast ein Jahr nach den größten Protesten in Ägypten, befinde ich mich auf einer Reise durch Kairo – auf den Spuren der Revolution. In einer Gesprächsrunde und in Begegnungen auf offener Straße versuche ich Aspekte der politischen Ereignisse, des sogenannten arabischen Frühlings in Ägypten, zu ermitteln.

In meiner Videoarbeit ermittle ich Informationen zum Thema im Internet, diese Informationen treffen in meiner Arbeit auf den Realbezug. Wie ist es wirklich?"

Agnes Aistleitner wurde 1993 in Oberösterreich geboren, seit 2007 besucht sie die HBLA für künstlerische Gestaltung in Linz, mit der sie im Juni 2012 abschloss. 2010 verbringt Aistleitner ein Auslandssemester in Japan. Seit 2009 hat sie zahlreiche Praktikas im Kunst, Mode und PR-Bereich in Wien, Los Angeles und New York absolviert. Im Jahr 2012 gründet sie die Organisation “GLOBALCITIZEN“, in dessen Rahmen Mode, Kunst und Veranstaltungen entstehen.

http://www.aec.at/u19/2012/05/10/test-goldene-nica/

Video Einbetten <iframe width="560" height="315" src="//www.dorftv.at/embed/5119" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.