Direkt zum Inhalt

1,566 Views

Das große Umsteigeseminar

von narrenkastl / am 02.07.2011

Selbst der männlichste Mann wünschte sich schon, eine Frau zu sein; die weiblichste Frau ein Mann. Sehnte sich nicht schon jeder Katholik insgeheim danach, evangelisch zu sein, jeder Protestant ein Mormone? Und selbst die Sozialdemokratin in der dritten Generation, der Sozialdemokrat im vierten Glied: Stellten sie sich in einer schwachen Stunde nicht auch schon vor, der großen österreichischen Volkspartei anzugehören? All das bieten Deutschbauer und Degirmendzic in ihrem großen Umsteigeseminar an: Man kann sein Geschlecht wechseln, von einer Religion in eine andere umsteigen und wieder zurück, von einer Partei zur anderen umsatteln und in eine andere Haut schlüpfen.

Maja Degirmendzic, geboren 1979 in Zenica, Bosnien und Herzegowina, lebt udn arbeitet in Wien. Seit 2005 Performerin und Teil des Kollektivs God´s Entertainment.

Julius Deutschbauer, geboren 1961 in Klagenfurt, lebt und arbeitet in Wien, ist bildender Künstler, Plakatkünstler, Performer, Autor, Filmemacher und Bibliothekar der Bibliothek ungelesener Bücher.

Video Einbetten <iframe width="560" height="315" src="//www.dorftv.at/embed/1856" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
You are not authorized to access this content.
Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.